Kostenloser Versand ab 25€ Kostenloser Versand ab 25€
90 Tage gratis Rückgabe 90 Tage gratis Rückgabe
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung

Garantie
BLACKROLL® RECOVERY BASE

Garantiegeber

BLACKROLL AG

Hauptstraße 17

CH-8598 Bottighofen

Schweiz

Kundenservice

E-Mail shop.de@blackroll.com

Telefon an +49 7141 6962559

WhatsApp an +49 7141 6962525

BLACKROLL® steht als Hersteller für hohe Produktqualität und Langlebigkeit. Deswegen gewähren wir dir auf die BLACKROLL RECOVERY BASE eine 10-jährige Garantie. Diese bezieht sich auf die Formbeständigkeit und Haltbarkeit der Matratzen-Kernmaterialien, nicht jedoch auf den Bezug. Für den Bezug gilt die gesetzlich vorgeschriebene 2-jährige Gewährleistung. Sollte im Zeitraum der Garantiedauer ein Garantiefall an der BLACKROLL RECOVERY BASE auftreten, so gewähren wir dir als Garantiegeber im Rahmen dieser Garantie nach unserer Wahl die kostenfreie Reparatur des Produkts oder den kostenfreien Austausch der Ware gegen einen mangelfreien Artikel. Räumlicher Geltungsbereich dieser Garantieerklärung ist die Bundesrepublik Deutschland. Die Garantiezeit beginnt ab Lieferdatum.

Einschränkungen der Garantie:

Von der Garantie ausgeschlossen sind Mängel, die aufgrund nicht sachgemäßer Nutzung entstanden sind, das heißt nach Lieferung entstandene Schnitte, Risse, Kerben, Kratzer und Verschmutzungen.

Die Garantie umfasst keine Begleit- und Folgeschäden. Die Garantie gilt daher nicht für Schäden, die durch fehlerhafte Montage, Handhabung oder Pflege verursacht wurden.

Die Garantie gilt nicht für Schäden an Reißverschlüssen sowie Bezugsgriffen.

Die Garantie gilt nur für die Innennutzung. Die Garantie gilt nicht, wenn Produkte im Freien oder in feuchter Umgebung genutzt wurden.

Die Garantie gilt nicht für stark verschmutzte Matratzen, bei denen eine Begutachtung oder Reparatur unter hygienischen Gesichtspunkten unzumutbar ist.

Die Garantie gilt nicht für Verfärbungen: Mit zunehmender Gebrauchsdauer kann insbesondere durch die Einwirkung von UV-Strahlen und von Ozon eine Verfärbung, typischerweise ein Vergilben, auftreten. Die Gebrauchseigenschaften der Matratze sind davon in keiner Weise betroffen. Abweichungen vom Nennmaß sind nicht von der Garantie umfasst: Matratzen, wie Matratzenkerne sind darauf ausgelegt, flexibel und anpassungsfähig zu sein. Durch Lagerung, Transport und vor allem durch den Gebrauch können bei Matratzenkernen Abweichungen vom Nennmaß auftreten. Eine Toleranz von 20mm in Länge und Breite ist üblich und begründet keinen Ersatzanspruch.

Ferner gilt die Garantie nicht für den anfänglichen, kurzfristig auftretenden Geruch: PUR-Weichschaum hat einen schwachen, produkttypischen Eigengeruch. Durch die schützende, gasdichte Verpackung von Matratzen kann nach Entfernen der Verpackung eine wahrnehmbare Geruchsbildung auftreten. Es empfiehlt sich, neue Matratzen zu lüften. In kurzer Zeit, spätestens nach einer Woche, sollte der Geruch verflogen sein.

Feuchtigkeit ist nicht von der Garantie umfasst: Unter Einwirkung von Feuchtigkeit verschlechtern sich die Materialeigenschaften von PUR-Weichschaum. Härteverlust und Materialinstabilität (Kuhlenbildung) werden gefördert. Schäden, die dadurch entstehen, dass Matratzen / Matratzenkerne übermäßig Feuchtigkeit ausgesetzt sind, beruhen auf unsachgemäßer Behandlung und können nicht als Garantiefall anerkannt werden. Sichere Anzeichen für übermäßige Feuchtigkeitseinwirkung sind insbesondere Schimmel, Stockflecken, Restfeuchte und Uringeruch.

Liegekuhlen: Jeder Mensch ist unterschiedlich gebaut und beansprucht seine Matratze ganz individuell. Einige Stellen werden so stärker beansprucht als andere. Im Laufe der Zeit können sich sogenannte Liegekuhlen bilden. Ein von dieser Garantie umfasster Garantiefall liegt nur dann vor, wenn sich eine Liegekuhle innerhalb der ersten 2 Jahre abbildet, die 20mm Tiefe überschreitet. Sollten zu einem späteren Zeitpunkt Liegekuhlen mit mehr als 20mm Tiefe entstanden sein, sollte die Matratze aufgrund der intensiven Nutzung ausgetauscht werden.

Wie kann eine Liegekuhle gemessen werden:

  • Matratzenkern auf den Boden legen (der Bezug muss entfernt werden)
  • Einen geraden Gegenstand auf die Matratze legen (z.B. eine Wasserwaage, einen Zollstock oder einen Besen)
  • Mit einem Lineal die Kuhlentiefe messen (ohne das Lineal/den Zollstock in den Matratzenkern zu drücken)
  • Messung an 3 Punkten (links, mittig, rechts).

Wichtiger Hinweis: Durch diese Herstellergarantie werden deine gesetzlichen Rechte bei Mängeln nicht eingeschränkt und können von dir unentgeltlich in Anspruch genommen werden. Von dieser Garantie bleiben etwaig bestehende gesetzliche Gewährleistungsrechte folglich unberührt. Dieses Garantieversprechen des Herstellers verletzt deine gesetzlichen Rechte daher nicht, sondern erweitert deine Rechtsstellung vielmehr. 

Im Garantiefall wende dich bitte an unser Customer Care Team per E-Mail an shop.de@blackroll.com, per Telefon an +49 7141 6962559 oder per WhatsApp an +49 7141 6962525 . Bitte achte darauf, dass Beschädigungen der Ware auf dem Transportweg durch eine sichere Verpackung vermieden werden. Hierfür kannst du beispielsweise die Folie nutzen, in der die Matratze bei Auslieferung verpackt war. Es ist für die Beantragung der Garantieleistung eine Kopie des Kaufvertrages mit Lieferdatum vorzulegen, damit wir prüfen können, ob die Garantiefrist eingehalten wurde.

10% Rabatt auf deine nächste Bestellung sichern.

Jetzt Newsletter abonnieren

Vergiss nicht, deine Anmeldung zu bestätigen. Einfach den Link in der E-Mail klicken.

Kostenloser Versand ab 25€ Kostenloser Versand ab 25€
90 Tage gratis Rückgabe 90 Tage gratis Rückgabe
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung