NEU: Online-Präventionskurs
Kostenloser Versand ab 35€ Kostenloser Versand ab 35€
90 Tage gratis Rückgabe 90 Tage gratis Rückgabe
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung
Mittagsschlaf im Fitness-Studio?
3 min Lesezeit

Mittagsschlaf im Fitness-Studio?

Veröffentlicht von Marius Keckeisen in 23. Juni 2023

BLACKROLL® CEO Marius Keckeisen spricht im Interview über Gesundheit, passive Regeneration und die Wichtigkeit von gutem Schlaf.

In der Wissenschaft, in der Gesellschaft oder auf Fachmessen, wie der FIBO, zeichnet sich aktuell ein deutlicher Trend ab: Die Menschheit sehnt sich mehr denn je nach gutem Schlaf. Und das aus gutem Grund! Schlaf hat nicht nur direkten Einfluss auf unsere körperliche und geistige Verfassung am nächsten Tag, sondern beeinflusst nachhaltig unsere Gesundheit. Und auch im ambitionierten Sport- und Fitnessbereich ist man sich von Hobby- bis Profi-Level einig, dass die Wichtigkeit von Schlaf mehr beachtet werden muss und guter Schlaf so selbstverständlich zum Training gehören sollte wie Dehnen oder viel trinken.

Unser CEO Marius Keckeisen teilt spannende Insights zu den Themen Schlaf und Regeneration und erklärt, warum BLACKROLL® schon seit Längerem auf effektive Produkte für die passive Regeneration im Schlaf gesetzt hat. Und er erklärt, wie auch die Fitness-Branche von dem neuen Bewusstsein profitieren kann.

FIBO
04 Blackroll ISPO 2022 11 c fabianstoffers 9504

Dass Schlaf und Erholung wichtig für die Gesundheit sind, ist allgemein bekannt. Aber beide Themen scheinen gerade noch populärer zu werden. Warum?

Ich denke, das wachsende Interesse an Schlaf und Erholung in der Gesellschaft basiert auf einer Kombination aus diversen Gründen. Zum Beispiel treffen immer höhere Belastungen im modernen Lebensstil auf neue Forschungsergebnisse, einen allgemeinen Bewusstseinswandel für Gesundheitsthemen sowie mehr Interesse an präventiver Gesundheitsversorgung. Oder genauer gesagt:

Bewusstseinswandel: Als Marke mit einem großen Fokus auf Regeneration wissen wir, dass Schlaf die wichtigste Komponente für passive Regeneration ist. Die Menschen erkennen generell immer mehr, dass ausreichender Schlaf die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Lebensqualität positiv beeinflusst – oder negativ, wenn er fehlt.

Forschung und Wissenschaft: Die wissenschaftliche Forschung hat gezeigt, dass Schlafmangel ernsthafte Auswirkungen auf den Körper und den Geist hat und für eine Vielzahl an Gesundheitsproblemen hervorrufen kann. Durch solche Erkenntnisse ist das Interesse an Schlaf und Gesundheit in der Gesellschaft gestiegen.

Präventive Gesundheitsversorgung: Allgemein wird zunehmend mehr Wert und Verständnis auf präventive Maßnahmen gelegt, denn die Förderung von gesundem Schlaf ist eine sehr einfache Möglichkeit, um Krankheiten vorzubeugen und die Gesundheitskosten langfristig zu senken. Das Optimierungspotential in unseren Schlafzimmern ist sehr groß und es lassen sich mit einfachen Tools sehr schnell spürbare Ergebnisse erzielen.

Stress, Arbeitskultur und Medienkonsum: Die moderne Lebensweise ist oft von Stress geprägt, sei es durch berufliche Anforderungen, den Druck, ständig erreichbar zu sein oder durch den ständigen Einfluss digitaler Technologien. Diese Faktoren können zu Schlafstörungen führen. Das wachsende Bewusstsein für die negativen Auswirkungen von Stress auf die Gesundheit hat dazu beigetragen, dass Schlaf und Erholung mehr Beachtung finden.

Auch auf diversen Sport- und Fitnessmessen merkt man, dass die Themen Schlaf, Erholung sowie passive Regeneration auch im Hobby- und Profi-Sport eine größere Rolle spielen. Wie siehst du das?

"Keine Höchstleistung ohne Regeneration."

Das ist sozusagen die DNA von BLACKROLL®. Durch Selbstmassage mit der BLACKROLL® betreiben wir aktive Regeneration und durch guten Schlaf passive Regeneration. Im Leistungssport wird immer nach der nächsten Möglichkeit gesucht, um das Training weiter zu optimieren und die Ergebnisse zu verbessern. Der Schlaf wurde dabei bisher eher vernachlässigt, obwohl er eine wichtige Rolle bei der Muskelregeneration, der Hormonproduktion und der Energiegewinnung spielt. Durch genügend Erholung können Sportler:innen ihre Leistungsfähigkeit steigern und Verletzungsrisiken verringern.

Intensives Training belastet den Körper und führt zu Muskelkater und Entzündungen. Schlaf und Erholung sind notwendig, um diese Belastungen abzubauen und den Körper zu regenerieren. Die Fitnessbranche erkennt auch zunehmend die Bedeutung von Erholungstechniken wie Massagen, Stretching, Meditation oder Entspannungsübungen, um Verletzungen vorzubeugen und die Regeneration zu fördern. Hinzu kommt, dass die Fitnessbranche immer stärker vom reinen Fokus auf die körperliche Fitness abrückt und das ganzheitliche Wohlbefinden in den Mittelpunkt stellt. Spitzenleistungen bedürfen nicht nur körperlicher Stärke, sondern auch aus geistiger Gesundheit, guter Stressbewältigung und ausreichend Erholung. Schlaf wird mehr und mehr als ein integraler Bestandteil eines gesunden Lebensstils und einer umfassenden Fitness betrachtet.

Ihr habt im Tagesgeschäft und auf Messen sicherlich viele interessante Gespräche mit Fitness-Profis führen können. Wie sind deren Reaktionen darauf, dass „Schlafen“ jetzt auch im Fitness-Studio Einzug hält?

Das Interesse am Thema Regeneration ist extrem hoch. Der Zusammenhang zum Schlaf erklärt sich dann auch recht schnell: Es gibt bereits Studios, die schon Erfahrungen mit "Powernap"-Kursen während der Mittagspause haben und super Feedback bekommen. Gleichzeitig ergeben sich freie Flächen, da das Interesse an Sonnenbänken abnimmt und nach neuen innovativen Themen gesucht wird. Wir dachten anfangs, dass wir auf deutlich mehr Kopfschütteln stoßen würden, wenn wir das Thema Schlaf durch Schlafprodukte und -wissen an Studios, Sportgeschäfte oder Firmen herantragen. Doch das Interesse ist deutlich höher als gedacht und die gesellschaftliche Relevanz für das Themas wird schnell erkannt.

"Der Markt sucht nach guten "Schlaf"-Lösungen."

Was für Business-Tipps hast Du für Fitness-Studiobetreiber:innen oder Trainer:innen, wenn Sie dem Schlaf-Trend und den Kunden gerecht werden und dabei auch Geld verdienen wollen?

Fitness-Studios und Fitnessunternehmen haben erkannt, dass sie sich von der Konkurrenz abheben können, indem sie ihren Kunden Programme und Dienstleistungen zur Förderung von Schlaf und Erholung anbieten. Es gibt hier viel Know-how, das vermittelt werden kann, von Routinen über Tipps bis zu effektiven Produkten, die sofort einen spürbaren Effekt mit sich bringen. Diesen Trend sollten sowohl Trainer:innen und Therapierende als auch Studiobetreiber:innen nutzen. Geld verdienen kann man hier über die Vermittlung von Wissen, Tracking und Coaching oder durch den Verkauf von Produkten. Wir bieten Studios und Praxen etwa Affiliate-Lösungen zum Verkauf unserer Schlafprodukte, welche die Kunden vor Ort schon mal testen können. Wer im Studio-Bereich innovativ sein will, sollte zukünftig Lösungen für passive Regeneration, Schlaf und Entspannung schaffen – wir unterstützen dabei natürlich gerne mit Rat, Tat und effektiven Produkten!

Wie habt Ihr eure Produkte auf Schlaf und passive Regeneration ausgerichtet?

Die meisten Erkenntnisse für die Entwicklung unserer Produkte beziehen wir aus der Wissenschaft und dem Alltag im Leistungssport. Unser Kissen kann unter anderem einfach überallhin mitgenommen werden, um die Schlafumgebung möglichst gleich zu lassen. Denn Routine und eine gleiche Schlafumgebung helfen überproportional viel, um besser zu schlafen. Leistungssportler:innen und Menschen, die viel trainieren, schlafen auch oft zu heiß, deshalb hilft unsere Decken-Kollektion gezielt dabei, im Schlaf nicht zu überhitzen. Aber guter Schlaf ist wirklich sehr individuell. Bei unserer BASE haben wir deshalb 8 Konfigurationsmöglichkeiten integriert, welche die Kunden auf ihre Bedürfnisse anpassen können – und Hightech-Fasern im Matratzenbezug unterstützen die Regeneration zusätzlich.

Schlaflösungen von BLACKROLL®