Snowboard Muskelaufbau-Training

5 Muskelaufbau-Übungen zur Vorbereitung aufs Snowboarden, um Verletzungen vorzubeugen

clock icon
Dauer
20 Min
excercise icon
Übungen
5
difficulty icon
Schwierigkeit
Normal
Im Workout benutzte Produkte
Loop Band
Standard

Schon vorbereitet auf die nächste Fahrt mit deinem Snowboard? Auch wenn du das ganze Jahr über sportlich aktiv bist, empfehlen wir dir dieses spezifische Snowboard-Muskelaufbau-Training. Snowboarden erfordert nämlich starke Beine und eine gute Rumpfmuskulatur.

Wir zeigen dir Übungen zum Muskelaufbau als Vorbereitung aufs Snowboarden, die dir dabei helfen, mehr Kontrolle auf dem Board zu erlangen. Damit beugst du Snowboard Verletzungen sowie Muskelkater vor.

Wir kräftigen:

  • Beinmuskulatur
  • Gesäßmuskulatur
  • Rumpfmuskulatur

3-mal 15 Wiederholungen pro Übung

Mache beim Snowboard Muskelaufbau drei Durchgänge pro Übung. Halte die Pause dazwischen bei 30-60 Sekunden. Du kannst diese zusammen mit deinen herkömmlichen Snowboard Trockenübungen machen.

2-3 mal pro Woche

Um gute Ergebnisse zu erzielen, solltest du dieses Muskelaufbautraining für Snowboarder 2-3 mal pro Woche durchführen.

Für eine Starke Bein- & Gesäßmuskulatur beim Snowboarden

Kniebeugen

Lege das BLACKROLL LOOP BAND in schulterbreitem Stand um die Oberschenkel. Beuge die Knie. Deine Oberschenkel stehen parallel zum Boden. Drücke die Knie während der Ausführung nach außen. Bewege dich in die Ausgangsposition zurück.

Produkt
practice icon
Wiederholungen
3 x 15
body parts icon
Körperbereich
Gesäß, Oberschenkel
traning-goals icon
Trainingsziel
Activation, Strength

Side Walks

Lege das LOOP BAND in Standposition direkt oberhalb der Knie um die Oberschenkel. Beuge deine Knie. Bewege dich Schritt für Schritt zur Seite.

Produkt
practice icon
Wiederholungen
3 x 15
body parts icon
Körperbereich
Oberschenkel, Gesäß
traning-goals icon
Trainingsziel
Activation, Strength

Beinheben

Starte in der Liegestützposition mit den Händen auf der BLACKROLL. Halte die Rumpfspannung damit dein Körper während der ganzen Übung eine Linie bildet. Hebe abwechselnd ein Bein gestreckt vom Boden ab.

Produkt
practice icon
Wiederholungen
3 x 15
body parts icon
Körperbereich
Rumpf
traning-goals icon
Trainingsziel
Strength

Für einen starken Rumpf – damit kannst du beim Snowboarden deinen Oberkörper besser rotieren

Kicks

Begib Dich in Rückenlage. Spanne das LOOP BAND um die Füße. Heb deine Beine leicht vom Boden ab. Führe deine Hände zum Kopf. Rolle den Oberkörper leicht auf. Beuge und strecke deine Beine abwechselnd und gegengleich.

Produkt
practice icon
Wiederholungen
3 x 15
body parts icon
Körperbereich
Rumpf
traning-goals icon
Trainingsziel
Activation, Strength

Für mehr Balance beim Snowboarden

Standwaage

Stelle dich in einen hüftbreiten Stand. Halte die BLACKROLL® zwischen deinen Händen und Strecke die Arme nach oben. Beuge deinen Oberkörper nach vorne. Hebe ein Bein an bis dein Körper die Waagerechte erreicht. Komme anschließend wieder in die Ausgangsposition zurück.

Produkt
practice icon
Wiederholungen
3 x 15
body parts icon
Körperbereich
Oberschenkel, Oberer Rücken, Gesäß, Unterer Rücken
traning-goals icon
Trainingsziel
Strength

Deine Tools für das Snowboard Muskelaufbau-Training

Weitere Wintersport Übungsroutinen

Krafttraining zur Vorbereitung aufs Skifahren
clock icon
Dauer
25 Min
excercise icon
Übungen
5
difficulty icon
Schwierigkeit
Normal
Muskelaufbau fürs Langlaufen
clock icon
Dauer
25 Min
excercise icon
Übungen
6
difficulty icon
Schwierigkeit
Normal
Übungen gegen Muskelkater vom Snowboarden
clock icon
Dauer
10 Min
excercise icon
Übungen
5
difficulty icon
Schwierigkeit
Normal
Übungen gegen Muskelkater vom Skifahren
clock icon
Dauer
15 Min
excercise icon
Übungen
7
difficulty icon
Schwierigkeit
Normal

Kostenloser Versand & Rückversand Kostenloser Versand & Rückversand
90 Tage gratis Rückgabe 90 Tage gratis Rückgabe
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung