NEU: Online Live Kurse gegen Schmerzen
Kostenloser Versand & Rückversand Kostenloser Versand & Rückversand
90 Tage gratis Rückgabe 90 Tage gratis Rückgabe
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung
Workout merken

Schwangerschafts-Workout Beckenboden, Bauch & Beine

Beckenbodentraining, Bauchmuskeltraining & Beinstabilität

clock icon
Dauer
36 Min
excercise icon
Übungen
9
difficulty icon
Schwierigkeit
Normal
Im Workout benutzte Produkte
Mat
Loop Band
Med

Du bist schwanger und möchtest weiterhin trainieren? Ein moderates, an deine Schwangerschaft angepasstes Krafttraining mit gezielten Übungen bringt dich fit durch die Schwangerschaft und bereitet dich auf die Zeit nach der Geburt vor.

Da sich in der Schwangerschaft dein Körperschwerpunkt verlagert, dein Gewebe weicher wird und die Bauchkapsel sowie die Becken- Beinmuskulatur instabiler werden und es zusätzlich zu einer Beckenbodenschwäche kommen kann, solltest du gezielt Fitness für Schwangere machen.

In diesem Schwangerschafts-Workout gehen wir auf eben diese Veränderungen deines Körpers gezielt ein. Mit Beckenboden Übungen stärkst du diesen Bereich für dein in der Schwangerschaft heranwachsende Baby. Ein Bauchmuskeltraining in der Schwangerschaft, ausschließlich deiner seitlichen Muskulatur, sorgt dafür, dass du deine entstehende Rektusdiastase (das Auseinanderweichen der Bauchmuskulatur) nicht unnötig belastest. Ebenso werden bei diesem Schwangerschafts-Workout deine Beine gekräftigt, um einer Becken-Beininstabilität und Schwellungen in der Schwangerschaft entgegenzuwirken.

Worauf du beim Training achten solltest

Führe alle Übungen in einer niedrigen Intensität aus und trainiere im aeroben Bereich, dass du dich mühelos unterhalten kannst. Dein Puls sollte währende des Trainings 145 Schläge/Minute nicht überschreiten.

Trainings-Häufigkeit

2-3-mal pro Woche (je nachdem wie weit du in deiner Schwangerschaft bist auch weniger)

Hol dir ärztlichen Rat

Solltest du an Übelkeit, einer Risikoschwangerschaft oder sonstigen gesundheitlichen Problemen in der Schwangerschaft leiden, kläre ab, ob das Training für dich geeignet ist.

So ist dein Schwangerschafts-Workout mit Fokus auf Becken, Bauch und Beine aufgebaut:

Wir starten zunächst mit einem Warm-up zur Vorbereitung auf das bevorstehende Schwangerschafts-Workout. Bevor es mit den Sportübungen, die auf deine Schwangerschaft abgestimmt sind, losgeht, ist ein Beckenbodentraining eine wichtige Grundlage. Denn diesen solltest du auch bei den Folgeübungen aktivieren können, um den Beckenboden immer gleich mitzutrainieren um somit deine Wirbelsäule zu schützen und zu stabilisieren.
Im Workout Part, der auf die Bedürfnisse deiner Schwangerschaft genau abzielt, trainieren wir in 3 Böcken mit jeweils 3 Übungen. Jede Übung führen wir für 30 Sekunden aus und sie wiederholt sich jeweils 2 Mal.
Am Ende des Workouts erwarten dich Entspannungsübungen mit der Faszienrolle – selbstverständlich ebenfalls speziell angepasst auf deine Schwangerschaft.

Deine Tools fürs Schwangerschafts-Workout

20% weicher
WHITE/GREEN
WHITE/PINK

Für Roll-Anfänger & alle, die es weicher mögen

Med

31,90 €
Anti-Burst-System ABS®

Trainingsgerät und Sitzball in Premium-Qualität

Gymball

39,90 €
In sechs Stärken
orange/leicht
rot/moderat
blau/stark
+3

Kleines & hautfreundliches Fitnessband für ganz viele Muskeln

Loop Band

14,90 €
Premium Qualität
Schwarz
inkl. Gymbag
Coral
+1

Fitnessmatte für optimale Dämpfung & rutschfestes Training

Mat

ab 69,90 €
Starkes Trio

Drei LOOP BANDS in den Stärken leicht, mittel & stark

Loop Band Set 3er

34,90 € 39,90 €
Six-Pack

Mehr ist mehr: Alle LOOP BANDS im Set für noch mehr Kraft

Loop Band Set 6er

59,90 € 69,90 €

Weitere Schwangerschafts-Workouts

Workout nach der Schwangerschaft
clock icon
Dauer
30 Min
excercise icon
Übungen
13
difficulty icon
Schwierigkeit
Normal
Schwangerschafts-Workout Rücken, Po, Schulter & Arme
clock icon
Dauer
30 Min
excercise icon
Übungen
9
difficulty icon
Schwierigkeit
Normal